Neueste Beiträge

Magazin

Klimahysterie ist das Unwort des Jahres 2019

12 Jahre Unwörter – ein Spiegel unserer Gesellschaft Die alljährliche Wahl des ‚Unwort des Jahres‘ soll für den Umgang mit Sprache sensibilisiert und ist immer wieder auch ein Spiegel unserer Gesellschaft, wie die Liste der letzten 12 Jahre zeigt.Gewählt wurden der Begriff für 2019 aus...

Lesen Sie mehr
Aus- und Fortbildung

Zahl der Schüler für Pflegeberufe sinkt

Die Zahl der Schüler, die eine Ausbildung in einem Pflegeberuf absolvieren, ist in Sachsen-Anhalt in den vergangenen Jahren gesunken. Im Schuljahr 2018/19 begannen insgesamt 3.720 angehende Pfleger eine Ausbildung, wie das Statistische Landesamt am Montag in Halle mitteilte. Im Schuljahr 2010/11...

Lesen Sie mehr
Pflege

Immer wieder Thema: Organspende

Laut einer aktuellen Studie von Statista warten deutschlandweit sehr viele Menschen auf eine Spenderniere. Aber auch Leber oder Herzen sind Organe, die vielen wartenden Patienten das Leben retten könnte. Doch es gibt nicht genügend Spender. „Die Gründe für die unbefriedigende Lage: Längst...

Lesen Sie mehr
Magazin

Bayern baut interkulturelle Gesundheitskurse aus

Wer nur wenig Deutsch versteht, soll hierzulande bei Gesundheitsthemen keine Probleme bekommen. Dafür wird das interkulturelle Projekt «MiMi – Mit Migranten für Migranten» stetig ausgebaut. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Standorte mit Hof, Bayreuth und Landsberg am Lech um 3 auf 15...

Lesen Sie mehr
Magazin

Tanzen macht glücklich und hält das Hirn fit

In Bewegung bleiben, Menschen treffen, Spaß haben: Tanzen ist gleich in mehrfacher Hinsicht gut für Kopf und Körper. Ältere profitieren davon besonders. Links, Tap, Wechselschritt: Sich Schrittfolgen beim Tanzen zu merken, ist oft gar nicht so leicht. Die Mühe lohnt sich aber, sagt Prof. Ingo...

Lesen Sie mehr
Politik

Kritik an Pflegekammer in Niedersachsen reißt nicht ab

Auch nach der Abschaffung der Mitgliedsbeiträge reißt die Kritik an der umstrittenen Pflegekammer in Niedersachsen nicht ab. Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU hätten sich gegeneine Befragung aller Mitglieder zur Akzeptanz der Kammer entschieden, teilte die Gewerkschaft Verdi am Dienstag mit...

Lesen Sie mehr
Pflege

Zahl der ausländischen Altenpfleger weiter gestiegen

Die Zahl der Altenpflegekräfte aus dem Ausland ist einem Medienbericht zufolge weiter gestiegen. Wie die «RheinischePost» (Montag) unter Berufung auf Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtete, waren Ende März 2019 knapp 80.000 ausländische Kräfte in der Altenpflege beschäftigt. Zum Juni...

Lesen Sie mehr
Magazin

Lieber nur alle zwei bis drei Tage duschen

Wer jeden Morgen duscht, sollte seine Bad-Routine überdenken. Warmes Wasser und Seife trocknen die Haut aus und begünstigen das Eindringen von Schadstoffen. „Lieber nur alle zwei bis drei Tage duschen oder einfach mal bloß mit Wasser waschen – ohne Seife“, empfiehlt Kosmetikerin...

Lesen Sie mehr
Magazin

Hausmittel sind oft eine Wohltat, aber kaum erforscht

Salbeitee, Wadenwickel und heiße Milch mit Honig: Jeder kennt irgendein Hausmittel, das etwa bei Erkältung Abhilfe schafft – angeblich. Denn wissenschaftlich erforscht sind Hausmittel meist nicht. Warum eigentlich nicht? Wenn der Hals kratzt, hilft eine heiße Milch mit Honig. Das hat Oma...

Lesen Sie mehr
Magazin

Mehr tödliche Borna-Virus-Infektionen als bekannt

Lange war die Borna-Krankheit nur von Nutztieren bekannt. Nun bestätigen neue Nachweise: Auch beim Menschen sorgt das Virus in Deutschland für Todesfälle. Besonders hoch könnte das Risiko für Katzenhalter sein. An einer Infektion mit sogenannten Borna-Viren sind in Deutschland in den vergangenen...

Lesen Sie mehr
Magazin

Rollstuhlfahrer stirbt beim Rauchen auf dem Balkon

Anfang des Jahres ist beim Rauchen auf dem Balkon ein 65 Jahre alter Bewohner eines Alten- und Pflegeheims in Soltau (Heidekreis) gestorben. Die Kleidung des im Rollstuhl sitzenden Mannes habe am Donnerstagvormittag Feuer gefangen und sei in Brand geraten, teilte die Polizei in Soltau mit. Der Mann...

Lesen Sie mehr