Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) und/oder ein/e Fachkrankenpfleger/in für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) in Voll- und/oder Teilzeitbeschäftigung, unbefristet

Webseite MARIENKRANKENHAUS ST. WENDEL / MARIENHAUSKLINIK OTTWEILER

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

MARIENKRANKENHAUS ST. WENDEL  
MARIENHAUSKLINIK OTTWEILER


STELLENAUSSCHREIBUNG

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienkrankenhaus St. Wendel ist ein modernes, an dem System DIN EN ISO 9001, proCumCert und Maas-bgw zertifiziertes Krankenhaus mit 282 Betten in den Fachdisziplinen Innere Medizin, Neurologie, Allgemein-/Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Intensivmedizin/Weaning, Anästhesie, Psychiatrie/Psychotherapie, Palliativmedizin und Geriatrie. Zusätzlich verfügen wir über 18 tagesklinische Plätze in der Psychiatrie und 5 tagesklinische Plätze in der Geriatrie.

Die Marienhausklinik Ottweiler ist ein Akutkrankenhaus der Grund-und Regelversorgung mit insgesamt 152 Betten in den Fachdisziplinen Innere Medizin, Orthopädie/Unfallchirurgie, Chirurgie/Gefäßchirurgie sowie Anästhesie und Intensivmedizin.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams der Intensivstation eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) und/oder
ein/e Fachkrankenpfleger/in für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)
in Voll- und/oder Teilzeitbeschäftigung, unbefristet


Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten und zukunftsorientierten Team
  • geeignete Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung mit Kostenübernahme
  • ein freundliches Betriebsklima mit flachen Hierarchien und fairem kollegialen Umgang
  • geregelte Arbeitszeiten und wöchentliche interne Fortbildungen
  • eine Vergütung nach der neuen Anlage 31 der AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung (RZVK/KZVK)
  • Eine einmalige Prämie in Höhe von 1000,-€ (Anteilig bei Teilzeit)

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne abgeschlossener Weiterbildung in der Anästhesie- und lntensivpflege
  • Berufserfahrung auf einer Intensivstation wäre wünschenswert
  • ein hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Teamfähigkeit und freundliche Umgangsformen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
MARIENKRANKENHAUS ST. WENDEL
Pflegedirektion

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon: 06851 59-1204,
E-Mail Sekr. Pflegedirektion: veronique.baltes@marienhaus.de
(nur PDF-Format)
www.mkh-wnd.de

MARIENHAUSKLINIK OTTWEILER
Pflegedirektion

Hohlstrasse 2-4*
66564 Ottweiler
Telefon: 06824 307-280
E-Mail Sekr. Pflegedirektion: ute.bermann@marienhaus.de (nur PDF-Format)
www.marienhausklinik-ottweiler.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende URL marienhaus.de.